About

Innovationen entstehen, wenn man das richtige Umfeld dafür schafft.

Der Digital Interior Day bietet den Rahmen führende Köpfe der Home & Living Branche nachhaltig miteinander zu vernetzen. Wir setzen auf Synergien und richtungsweisende Kooperationen und bieten Ihnen die Möglichkeit, in einer ausgewählten Runde auf Augenhöhe miteinander neue Potentiale zu entwickeln. Die Zusammenführung von Traditionsmarken, Start-ups und Branchen-Influencern macht den Digital Interior Day zu einer bislang einzigartigen, zukunftsweisenden Veranstaltung.

Der DID ist eine gemeinsame Veranstaltung der Koelnmesse und Digital Apartment.

digital.

Es versammelt sich das ‘who is who’ der digitalen Home & Living Branche in einer entspannten und zwanglosen Atmosphäre.

innovativ.

Der DID schafft das richtige Umfeld für innovative Konzepte und first-hand Insights, um miteinander neue Potenziale zu entwickeln.

vernetzt.

Die Konferenz dient als Plattform für wertvollen Wissensaustausch untereinander und Vernetzung auf Augenhöhe.

Was dich erwartet

Die Markenrevolution –
Alles auf Anfang?

Starke Marken schaffen Vertrauen und dieses Vertrauen lässt sich beim Kunden leicht in eine Kaufentscheidung übersetzen.
Es zeigt sich, dass insbesondere Marken mit einer vertikalen Handelsausrichtung zu den Gewinnern in der Home & Living Branche zählen.
Doch haben auch Händler und Hersteller, die keine klar definierte Markenidentität haben, eine Chance auf einen Platz unter den Gewinnern?
Vielleicht ist es heute nicht mehr nur das Design, das den Konsum stimuliert, sondern vielmehr ein Zusammenspiel aus Markenidentität, Kontinuität und Emotionalität?
Gemeinsam mit den innovativsten Köpfen der Branche werden wir diesen Fragen auf den Grund gehen und die aktuellen Entwicklungen greifbar machen.

Denn unabhängig davon wie sich der Markt weiter entwickeln wird, auf eins können wir uns verlassen: Wer sich nicht verändert, wird verändert!

24
Sepember

19:00 Uhr
Fireside Chat & Captain's Dinner

25
September

ab 09:00 Uhr
Konferenztag

Pitch-
Event
Tage
Themen-
Blöcke
Sessions
Start-ups
Teilnehmer

24. September
Abends

Captain's Dinner in den Rheinterrassen

Die Rheinterrassen laden zu einem entspannten Networking-Dinner, mit wunderbarem Blick auf den Kölner Dom, am Vorabend der Konferenz ein. Bei gemütlichem Essen und entspannter Atmosphäre haben Sie schon am Vorabend die Möglichkeit, sich mit den Teilnehmern des DID zu connecten.

Unsere Table Captain's
Als Besonderheit möchten wir unsere Table Captains vorstellen. Speaker und andere Persönlichkeiten der Branche führen die Tischgruppen ungezwungen durch den Abend. Eine Garantie für interessante Gespräche und Networking.

Start mit einem Get-Together um 19:00 Uhr

25. September
Vormittag Teil 1

Vertikale Marken - Einblick hinter die Kulissen und Start-up Pitch Retail

Wie unterscheiden sich die neuen, vertikalen Marken von etablierten Möbelmarken?
Einblick hinter die Kulissen der erfolgreichen New-Comer, die den Handel umgehen.

25. September
Vormittag Teil 2

Innovative Vermarktung in der Home & Living Branche

Wie erreiche ich den Möbelkäufer von morgen? Über welche Kanäle kauft er?
Welche Möbelunternehmen haben den besten Kundenzugang?
Welche Alternativen gibt es noch? Erfolgsstrategien & Best Practices erwarten Sie in diesem Themenslot

25. September
Nachmittag Teil 1

Neue Technologien in der Home & Living Branche und Start-up Pitch Retail

Was sind die neusten Technologietrends in der Home & Living Branche? Wie können Möbelhersteller und Marken diese Technologien bestmöglich für sich nutzen? Was unterscheidet ein Technologieunternehmen von einem normalen Unternehmen?

25. September
Nachmittag Teil 2

Innovationen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit & Siegerehrung des "Home & Living Start-up des Jahres 2018" in den Kategorien Retail und Technologie

Die spannendsten Innovationen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit in der Home & Living Branche. Welche Möglichkeiten haben Möbelhändler und -hersteller sich vom Wettbewerb abzugrenzen?
Außerdem werden die Gewinner des Retail & Technologie Start-up des Jahres in der Home & Living Branche bekanntgegeben

Feedback zum Jahr 2017

Die Resonanz war sehr gut und ich habe, obwohl ich ja nur drei Stunden vor Ort war, 5-6 gute Gespräche geführt und Neukontakte machen können. Aus meiner Sicht, ein sehr gelungener Auftakt! Ich bin nächstes Jahr wieder dabei – dann auch gerne schon am Abend davor!

Matthias Frei, Gruner+Jahr

Ich habe mir das Hirn zermartert auf der Suche nach Negativpunkten, bin aber nicht fündig geworden. Kompliment, das war eine sehr gelungene Veranstaltung. Vorträge, Moderation, Vorabendveranstatlung, Timing, Start-ups, Pitches, Location – alles tiptop!

Holger Kierdorf, Vivonio

Mir hat das Event extrem gut gefallen. Die Location war super, das Drumherum, wie Catering, Stände und Raum zum Vernetzen ebenfalls tip top. Wir hatten viele interessante Gespräche und besonders die lockere „Du-Atmosphäre“ hat mir sehr gefallen!

Jan Goldau, Goldau & Noelle